Übersicht


Fahrerraum:

(Bilder vergrößern durch anklicken)

In der Fahrerkabine befinden sich:

 

allgemein:

  • 4m Fahrzeugfunkgerät
  • digitales Fahrzeugfunkgerät (MRT)
  • 2 digitale Handfunkgeräte (HRT)
  • 2 Warnwesten
  • 2 Kennzeichnungswesten
  • 1 Blitzlampe
  • 1 Handscheinwerfer
  • Kartenmaterial, Atemschutzüberwachung, Gefahrgutliteratur, Rettungskarte Forst
  • 1 Handlampe

 


Mannschaftsraum:

(Bilder vergrößern durch anklicken)

Beladung Mannschaftsraum:

 

allgemein:

  • 2 digitale Handfunkgeräte (HRT)
  • 1 Winkerkelle
  • 2 Feuerwehräxte
  • 2 Spaten
  • 1 Brecheisen
  • 1 Nageleisen
  • 1 Halligan - Tool
  • 4 Leinenbeutel
  • 4 Feuerwehrhaltegurte
  • 6 LED - Warnleuchten
  • 2 Warndreiecke
  • 2 Faltdreiecke
  • Absperrband
  • 1 Verbandkasten
  • AIDS - Handschuhe
  • 1 Tragetuch
  • 1 Decke
  • 1 Handlampe
  • 9 Pylonen
  • 1 Mulde
  • Getränke

 

Geräte zur technischen Hilfeleistung:

  • 1 Motorkettensäge
  • 1 Werkzeugkiste mit Handwerkzeug
  • 1 Kanister Ölbindemittel

 

Geräte zur Brandbekämpfung:

  • 1 Schlauchpaket (Schnellangriffsleitung bestehend aus 1 Hohlstrahlrohr + 2 C - Leitungen)
  • 2 Atemschutzmasken
  • 2 Atemschutzgeräte (Auer)
  • 2 Ersatzflaschen für Atemschutzgeräte
  • 8 B - Leitungen
  • 9 C - Leitungen
  • 1 Stützkrümmer
  • 1 Verteiler B C-B-C
  • 2 B - Mehrzweckstrahlrohre
  • 2 C - Mehrzweckstrahlrohre
  • 1 Kübelspritze (mit D - Leitung + Strahlrohr)
  • 1 Hydrantenschlüssel

Heck - Geräteraum:

(Bilder vergrößern durch anklicken)

Beladung Heck - Geräteraum:

 

allgemein:

  • 1 Benzinkanister
  • 1 Schaufel
  • 1 Besen

 

Geräte zur technischen Hilfeleistung:

  • 1x Schnittschutzkleidung (bestehend aus 2 Schnittschutzhosen ,2 Jacken , 1 Fortshelm mit Gehör- und Gesichtschutz)

 

Geräte zur Brandbekämpfung:

  • Tragkraftspritze TS 8/8 Ziegler Ultra Leicht
  • 5 A - Saugleitungen
  • 1 Saugkorb
  • 1 Saugschutzkorb
  • 1 Standrohr 2-B
  • 2 Hydrantenschlüssel Unterflurhydrant
  • 1 Hydrantenschlüssel Oberflurhydrant
  • 1 5m-Stück (B)
  • 1 Ventilleine
  • 1 Arbeitsleine
  • 1 Satz Schachthaken
  • 1 Zimmermannshammer
  • 1 Sammelstück A 2-B
  • 1 Pulverlöscher ABC
  • 2 Schlauchbrücken
  • 4 Kupplungsschlüssel
  • Gebäudepläne
  • 1 Satz Kaminkehrgerät (bestehend aus Stoßbesen, Auffangschale, Blecheimer, Kette mit Fallgranate, Satz Handschuhe)
  • 5 Reduzierstücke

Fahrzeugdach:

(Bilder vergrößern durch anklicken)

Beladung auf dem Fahrzeugdach:


allgemein:

  • 2 - teilige Steckleiter (4,60m)

Feuerwehr Rammelsbach  Vielen Dank für den Besuch der Internetpräsenz der Freiwilligen Feuerwehr Rammelsbach. Wir hoffen Ihnen einen Einblick in unsere Tätigkeiten gegeben haben zu können und freuen uns auf weitere Besuche unserer Homepage zur Einholung aktueller Informationen und News. Oder kommen Sie uns doch Montags einmal persönlich besuchen. Über Interessenten freuen wir uns jederzeit.

Freiwillige Feuerwehr Rammelsbach | Gartenstraße | 66887 Rammelsbach

E-Mail: fframmelsbach@gmail.com